Wir über uns

"...Riondel: Zwischen Gardasee und Monte Baldo, eingebettet in Ruhe und Natur. Der ideale Platz für Trekking, Hiking und dem Genuss von Naturprodukten..."

Die Leitung von Agriturismo „Riondel“ ist eine Frau. Die Anfangsidee war die Entwicklung des landwirtschaftlichen Unternehmens „Agellus“, welches insbesondere Pfirsiche, Trauben, Kiwis und Oliven erntet. Langsam hat die Leiterin, Elena Chesini, die ganze Familie in dieses anspruchsvolle Projekt mit einbezogen. Rino hat mit Geduld die Wände dieses alten Hauses neu zum Leben gebracht; Renzo hat sich um die Renovierung gekümmert; Marco ist jeder Phase der Bauarbeit aufmerksam gefolgt und Flora hat ihre Schneiderkunst wiederentdeckt und Gardinen und Kissen kreiert.

Unser Ziel

Unser Ziel ist dem Gast ein Umfeld zu geben, in dem sich die traditionellen Merkmale des Bauernhofes sich mit moderner Architektur treffen. Ein Umfeld, in dem unsere Gäste sich in der Natur entspannen können, ohne auf die Bequemlichkeiten von zu hause zu verzichten.

„Riondel“ ist der perfekte Ort, um die Natur zu erleben. In eine ruhiger Lage können Sie reiten, radeln oder spazierengehen und Ihre Zeit zwischen den typischen Anbauten des Gebiets und dem Gardasee genießen.